> jetzt Zimmer anfragen






Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck


top

Die grüne Pension im Herzen von Zell am See / Salzburg

  • Ihr Urlaubstag beginnt mit dem genussreichen Hubertusfrühstück mit Pinzgauer Bioprodukten vom Buffet, Bio-Kaffee aus Peru und köstlichen Biosäften und Bio-Eiern von glücklichen Hühnern. Für Allergiker bereiten wir bei vorzeitiger Information gerne ebenfalls ein passendes Frühstück. Im ganzen Haus werden biologisch abbaubare Wasch- und Reinigungsmittel verwendet. Es fließt Ökostrom, 100 % Strom aus erneuerbaren Energien.
  • Mit der Zell am See Kaprun Karte können Sie kostenlos alle öffentlichen Verkehrsmittel im Pinzgau benützen.
  • Im Winter ist der Skibus zwischen Zell am See und Kaprun für Sie gratis mit einem gültigen Skipass
  • Energie aus erneuerbaren Ressourcen, Strom der Salzburg AG, Pellets- und Solaranlage
  • Elektroladestation direkt vor dem Haus – gratis Parken.
  • Unterstützung bei der Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. www.oebb.at, www.db.de
  • Grüner Bonus – bei Anreise mit dem Zug von zu Hause gibt es eine Überraschung.
  • Leicht handhabbare Abfalltrennung in den Stockwerken.
  • Müllvermeidung beim Frühstücksbuffet, wir verwöhnen Sie mit einem verpackungsfreien Buffet.
  • Wasserspender im Stüberl – Wasser unser kostbares Gut ist für Sie gratis, Sie können Ihre Wasserflasche befüllen, oder von uns Flaschen leihen.
  • Wir bemühen uns um abfall- und energieoptimiertes Wirtschaften.
  • Leihfahrräder stehen auf Anfrage zur Verfügung, Zusammenarbeit mit Carve In, nur 120 Meter entfernt.

Wir sind Klimabündnis-Betrieb seit 2006

Durch den Umstieg auf erneuerbare Energien, den Einbau einer Pellets- und Solaranlage und Ökostrom sparen wir jährlich soviel CO2-Emissionen, wie 22 Mittelklassewagen im Laufe eines Jahres in die Luft abgeben würden.

Als Grundlage für die Berechnung wurde verwendet: PKW, Dieselantrieb mit Verbrauch von 6,7 l Diesel / 100 km und einer Jahresfahrleistung von 10.000 km.